kleineres Ritzel = mehr Beschleunigung?

  • Ah ok, danke dir! also es spricht nichts aus technischer Sicht eine 525er kette mit einem 44er Kettenrad zu kombinieren.

    ...kann ich mir net vorstellen... :kratz:

    ca. 1400 Beiträge futsch...und tatsächlich Mitglied seit Oktober 2011
    :heuldoch:
    also auf ein Neues...wir lassen uns nicht unterkriegen...


    Gruß Klaus

  • Ob es wohl überhaupt einen spürbaren Unterschied macht, ob 43 oder 44 Zähne hinten? 43er Rad findet man, 44er schwierig bislang

  • ...kann ja auch sein, dass es wirklich kein 44er mit passendem Innendurchmesser und Lochkreis gibt...aber ein 43 müsste doch auch reichen...dann hast du 2 Zähne mehr als original...und nen besseren Durchzug...wenn du dann noch beim nächsten Hinterreifen einen 3.50er und keinen 4.00er nimmst, dann müsste das doch so gut passen...kannst auch hinten auf 3.25 runter gehen...der wäre mir allerdings dann doch etwas zu fahrradmäßig...

    ca. 1400 Beiträge futsch...und tatsächlich Mitglied seit Oktober 2011
    :heuldoch:
    also auf ein Neues...wir lassen uns nicht unterkriegen...


    Gruß Klaus

  • Dankeschön! Hach, ein bischen Plaudern tut doch wieder mal ganz gut. Ich habe nun ein 44er Kettenrad auf 520 Kette mit X Ring bestellt. Auf 525er Kette gibts einfach kein 44er Kettenrad. Ich bin ja so gespannt :D Danach wollte ich noch nen höheren Seitenständer verbauen, und das Thema Auspuff reinigen muss ich wohl auch mal angehen.

  • Und was ist mit dem Ritzel vorn? Wenn Du auf #520 Kette umrüstest, mußt Du das doch auch bestellen, oder ist das schon vorhanden?

    Die #520 Ritzel sind ja recht günstig, da kannst Du gleich 13/14/15 z zum Ausprobieren besorgen. Vorne 13, hinten 44, da läßt Du bis 80km/h so einige stehen, aber bei ca. 120km/h ist dann Schluß...


    13/43 bin ich auf Mickymaus-Kursen gefahren, wie z.B. Harzring, das geht ganz gut.

  • Mahlzeit...

    Hier ein paar Gangdiagramme, damit eure Spekuliererei mal ein Ende hat. :D

    ...na gut...dann beenden wir das Thema jetzt...hast ja genügend Senf dazu beigetragen 8o8o8o

    ca. 1400 Beiträge futsch...und tatsächlich Mitglied seit Oktober 2011
    :heuldoch:
    also auf ein Neues...wir lassen uns nicht unterkriegen...


    Gruß Klaus

  • Und was ist mit dem Ritzel vorn? Wenn Du auf #520 Kette umrüstest, mußt Du das doch auch bestellen, oder ist das schon vorhanden?

    Die #520 Ritzel sind ja recht günstig, da kannst Du gleich 13/14/15 z zum Ausprobieren besorgen. Vorne 13, hinten 44, da läßt Du bis 80km/h so einige stehen, aber bei ca. 120km/h ist dann Schluß...


    13/43 bin ich auf Mickymaus-Kursen gefahren, wie z.B. Harzring, das geht ganz gut.

    Och, ich nehm noch'n Portiönchen Semf :-D Jo, das habe ich natürlich auch mitbestellt, aber zunächst tatsächlich nur das 14er. Hinten hab ich nen 3.50 Heidenau druff. Endgeschwindigkeit ist mir auf der Suzi nicht wichtig, die genieße ich zwischen 80-110Kmh. Werde dann berichten, danke Euch allen :)