Wasserbüffel & Suzuki GT Zweitaktfreunde

Alles zu Zweitaktern von Suzuki GT 750 GT550 GT380 GT 250 GT185

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo GT Freunde, gibt es hier jemanden der auf einen GT 250 Ram Air Motor (26 Mikuni) die Vergaser der nachfolgenden Modelle ( 28 Mikuni) montiert und gefahren hat :?: Mir geht es um die Düsengrössen und die Nadelstellung mit Serien-Luftfilter. :danke: Bin für Tipps und Informationen dankbar. :neugier: Gruss Hartmut
  • Mein nächstes Problemchen mit dem Neuankömmling - hab keine Vergleichsmöglichkeiten, da es meine erste 380er ist... Wäre mir beinahe von der Bühne gekippt, weil sie bei der leisesten Berührung den Hauptständer eingeklappt hat - sprich sie hat keinen sicheren Stand und seltsamerweise hat das hintere Rad auch nicht genug Bodenfreiheit in aufgebocktem Zustand, um es drehen zu können. Der Ständer scheint fest montiert. Mit dem Seitenständer stimmt allerdings auch etwas nicht - er endet nicht in der dafür vorgesehenen Ausbuchtung im Schalldämpfer, sondern weit davor - entsprechend scheint er mir zu kurz und die Neigung zu extrem... Ich werde Bilder nachreichen!
  • Hallo Stelle mich auch mal eben kurz in der Sparte vor. Meiner einer Andreas hat bis vor kurzem Modellbau betrieben hab das Hobby nach sehr vielen Jahren an den Nagel gehangen. Alles verkauft ein wenig Werkzeug gekauft und mit der Restauration alter Motorräder begonnen. Wie in der 250er Sparte zu lesen ist hab ich in den letzten 7 Monate eine GT 250 restauriert. Fahre jetzt seid ein paar Wochen damit, ist schon Wahnsinn wie die Mopete auf die Leute wirkt und man angesprochen wird. Aber egal. So zum Thema ich hab mir eine GT 750 gekauft diese wird am Samstag abgeholt . Weiß leider noch nicht was es für ein Modell ist sie ist von 76 müsste also A sein. Zumindest der Rahmen bei der ersten Besichtigung mein ich gesehen zu haben das der Rest von eine J ist ausser die Duplex Bremse. Aber kenne mich mit den 750ern noch nicht so gut aus. Motor läuft TÜV hat sie funktionieren tut auch alles. Sie wurde vor 25 Jahren von Bernd Braun restauriert War dann einmal am Gardarsee sonst immer nur…
  • Hallo Jungs Gibt's hier im neuen Forum eigentlich auch 'ne Suche-Funktion?? Da ha' ick nüscht jefunden.... Mal eine Frage zur Übersetzung der GT550. Habe ja zwei von den Dingern. Eine 550M mit Originalem 3 in 4 Auspuff; die geht eigentlich recht ordentlich. Hat eine Übersetzung 14/36. Dreht im 5. aber auch nicht unbedingt bis Anschlag... Die GT 550B hat 'ne Micron 3 in 3 und geht wie Schmitt's Katz' Übersetzung ist hier 14/ 38 (Nach dem Ritzel kann ich gerade nicht schauen; denke aber mal das da auch ein 14er drauf ist) Wie gesagt, die geht wie Sau, dreht Turbomäßig hoch; könnte aber irgendwie noch einen 6. Gang brauchen. Für die Spritztour nach Feierabend OK, aber für lange Autobahnstrecken doch etwas nervig! Da nun die 55oM dagegen etwas träge erscheint wollte ich da auch ein 38er Kettenblatt montieren! Hinterrad ist eh gerade ausgebaut wegen neuem Schlappen! Komischerweise gibt's Kettenräder von 32 bis 45, aber keins mit 38!!! Daher nun meine Frage an euch; was…
  • Hallo zusammen habe meine GT 550 endlich fertig restauriert ! Tüv gemacht,angemeldet ! nach den ersten paar Runden haben sich folgende Probleme eingestellt, Motor läuft unrund, Leerlauf Drehzahl krieg ich nicht in den Griff ! Maschine in die Garage gestellt, irgendwann laufen Vergaser über ! gestern ist mir im Stand die Motordrehzahl dermaßen hochgegangen ohne was gemacht zu haben ! hab die Maschine ausmachen wollen,nichts ging,Zündschlüssel abgezogen Kiste läuft weiter ! Also 1.Gang rein und abgemurxt ! Momentan bin ich mit meinem Latein am Ende ! ich muß meine GT nun in proffesionelle Hände geben. Nun meine Frage ! Kennt jemanden im Raum Karlsruhe,Mannheim,Heidelberg,jemanden der mir meine GT einstellen kann ? Für Hilfe wäre ich dankbar! Gruß Michael
  • Hallo Jungs Meine GT 550 M braucht hinten 'nen neuen Schlappen.... Montiert ist ein Heidenau K51! Den will ich nicht mehr drauf machen, war ich nicht mit zufrieden. Würde jetzt spontan den BT45 draufmachen, oder habt ihr bessere Alternativen??? Heidenau K36....ContiGo....oder Mitas H18????? Gruß Paul :danke:

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Standfestigkeit Hauptständer

23

MarkusH

GT 550 Fahrgestell- und Motornummern

7

KlausH

Vergaser GT 250

6

hgt250

Instrumente reparieren

1

Foxkilo

Forum vergrössern mit weiteren Herstellern

24

Foxkilo

GS1000 Sito Endtöpfe neu

3

GSFrank

36. Suzuki Wasserbüffeltreffen

22

martingt750

GT 750 Restaurierung

7

pille600

GT550.....Motorgeräusch

5

RvOlli

Überdrehte Gewinde der Stehbolzen der Federbeine - was tun?

29

robi64

Letzte Aktivitäten

  • MarkusH -

    Hat eine Antwort im Thema Standfestigkeit Hauptständer verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Water Buffalo: „Welcher von den beiden abgebildeten Seitenständern ist denn der richtige für eine GT380 A aus 1976 - nehme an der Erste ? “ Falls sich die Frage auf die Bilder mit dem blauen Hintergrund auf meinen GT380-Seiten (
  • Foxkilo -

    Hat eine Antwort im Thema Standfestigkeit Hauptständer verfasst.

    Beitrag
    Du wirst lachen, aber bevor ich den Beitraggeschrieben habe, hätte ich noch in den Manuals von Ian Sandy nachgeschaut (odjapanesebikekes.com) dessen E22 geht bis einschließlich B und darin war es nicht verzeichnet. Meine Unterlagen hatte ich nicht…
  • KlausH -

    Hat eine Antwort im Thema GT 550 Fahrgestell- und Motornummern verfasst.

    Beitrag
    Hallo Peter... möglicherweise hat da der Motornummernstanzer bei SUZUKI die 0 nicht gefunden und stattdessen ein C genommen.... :kaputtlach:
  • KlausH -

    Hat eine Antwort im Thema Standfestigkeit Hauptständer verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Foxkilo: „Ich glaube mich zu erinnern, dass bei uns die Seitenständer lange Zeit nicht mit geliefert wurde, da es bei der Zulassung Probleme damit gab. Ich hab erst in den 90er von Reiner Schneider erfahren, dass es diese speziellen…
  • hgt250 -

    Hat eine Antwort im Thema Vergaser GT 250 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Markus, danke für den Tip mit den verschiedenen Schalldämpfereinsätzen,werde ich prüfen. Man sollte sein geschriebenes richtig lesen und nicht nur überfliegen. Die zur Zeit verbaute HD ist 112,5 nicht 125 . Nadeldüse und Düennadel sind noch…
  • Water Buffalo -

    Hat eine Antwort im Thema Standfestigkeit Hauptständer verfasst.

    Beitrag
    Welcher von den beiden abgebildeten Seitenständern ist denn der richtige für eine GT380 A aus 1976 - nehme an der Erste ?
  • PeterB10 -

    Hat eine Antwort im Thema GT 550 Fahrgestell- und Motornummern verfasst.

    Beitrag
    So, ich habe den Erstbesitzer gefragt. Nach seiner Aussage wurde das Gehäuse nicht gewechselt. :kratz: Hat jemand eine Idee? Gruß Peter
  • MarkusH -

    Hat eine Antwort im Thema Vergaser GT 250 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von hgt250: „Ich hoffte auf Erfahrungswerte zu diesem Umbau,weil ich scheinbar in die falsche Richtung experimentiere. “ 125er HD habe ich nicht mal im Renner mit den "offenen" Gasern. Damit müßte der Motor eigentlich rauh laufen, knattern…
  • hgt250 -

    Hat eine Antwort im Thema Vergaser GT 250 verfasst.

    Beitrag
    Danke Klaus,der Renner von Markus war der "Ideengeber" das habe ich nachempfunden mit Kanalanpassungen bei Ein-und Auslass,aber mit SerienLuftfilter und Auspuff des A Model. Bei der Bedüsung bin ich mit 105er HD angefangen ,dann 110er HD, jetzt 112,5er…
  • Sonic -

    Hat eine Antwort im Thema Vergaser GT 250 verfasst.

    Beitrag
    Ich hab noch zwei 28mm vergaser fals bedarf ist zustand sehr gut neue schieber