Wasserbüffel & Suzuki GT Zweitaktfreunde

Alles zu Zweitaktern von Suzuki GT 750 GT550 GT380 GT 250 GT185

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

News

  • New

    Hallo zusammen, ich bin der "Neue" und heiße Axel. Ich hatte mal eine GT250 als ich 18 war. Und dann kam die GS750 raus, als ich 20 war - die habe ich heute noch. Im Laufe der Zeit kam ein zweite GS750 dazu (ersteigert von meiner Frau) und eine GS1000 (Bj. ´80) und eine GSX-R 1100W (Bj. ´93) und eine GS850G (Bj. ´84) und eine Bandit GSF1250AS (Bj. 2008). Trotzdem hab ich seit ein paar Jahren immer wieder nach einem Zweitakter Ausschau gehalten, den Duft vergisst man halt einfach nicht. Im August diesen Jahres habe ich dann ein GT750B entdeckt und sie wurde meine. Mann habe ich mich gefreut. Sie hat wohl viele Jahre in den USA rumgestanden und ich muss noch Deutsche Papiere erschaffen lassen. Aber ansonsten bin ich schon mal zufrieden mit dem altersüblichen Zustand, es fehlen ein paar Kleinigkeiten, wie der Kühlerschutzbügel, ein Haltebügel hinten und/oder ein Gepäckträger. Die Chromblenden für den Wasserschlauch sind auch nicht mehr dran, aber das wird mit der Zeit schon…
  • New

    Moin Leute ich möchte mich hiermit höflichst vorstellen :) ich heiße Klaus, bin Bj. 61 und seit gestern stolzer Besitzer einer GT 250 B darüberhinaus habe ich noch diverse andere Mopeds, modernes für den Alltag, aber Oldtimer Liebe ich besonders. die GT wollte ich haben, weil es eben ein Bike aus meiner Jugend ist. Sie ist in einem atemberaubend guten Zustand und hat echte 10.500 km auf der Uhr Ich werde in den nächsten Tagen ein Gutachten machen lassen und dann ein paar Fotos einstellen. Jetzt werde ich hier erstmal ein wenig stöbern. Da tauchen dann sicher Fragen auf. bis dahin beste Grüße Klaus
  • New

    Hallo, wollte die Gabel meine J-Büffels instand setzen, bzw, abdichten lassen, heute erfahren, dass beide Tauchrohre defekt sind, also Riefen haben. Er meinte man könne es anschleifen und mit Kaltmetall reparieren und wieder leicht anschleifen, da hab ich leider keine Ahnung. Die Riefen sind im eingetauchtem Bereich. Oder gibt es Ersatz ? LG Andreas
  • Hallo, hab soweit Alles zusammen und Kühlwasser eingefüllt. Leider bleibt's nicht dort wo's hingehört. So wie's aussieht kommts hier raus: DSCF5305.jpg Aufgrund der Konstruktion ist mir allerdings nicht ganz klar, wie das sein kann. Die einzige Erklärung wäre eine defekte Zylinderkopfdichtung. Aber wenn's hier schon raussuppt will ich erst gar nicht wissen, wo's überall leckt, wenn's das erste Mal zündet. Vielleicht hat jemand noch eine bessere Erklärung. Gruß Manfred PS: Foto ist von vor der Restauration. Aktuell sieht's natürlich besser aus.
  • Moin, habe gerade mein aktuelles GT750J Projekt erfolgreich durchs 21er Vollgutachten gebracht. Eingetragen sind jetzt u. a. die kurze Allspeed Anlage und konische K&N Filter. Ich habe jetzt mal übern Daumen abgestimmt, mit 105er Hauptdüsen und 35er LLD´s, Nadel Mitte. Gefühlt läuft sie aber zu fett. Gibt es mit diesem Setup Erfahrungswerte? Gruss Martin

Unread Threads

Topic Replies Last Reply

Standgas einer T350 mit nachgerüsteten VM32 (33 und 193)

13

markush

GT750J zu Verkaufen!

3

martingt750

Tauchrohre J-Büffel defekt

7

percy

Silizium oder Nickel Beschichtung?

4

dirksandmann

Suche Kühlergrill GT750LMAB

1

MichaHeinemann

Hallo erstmal....aus Mittelfranken

3

Axel_GT750

Wasser wo's nicht hingehört

12

Foxkilo

Suche GT550-Fahrer im Raum Schaumburg/Minden-Lübbecke/Nie​nburg/Detmold

12

MichaHeinemann

GT550 J/K Ansaugspinne

1

dirksandmann

Kseeger stellt sich mal vor

9

MichaHeinemann

Recent Activities

  • markush -

    Replied to the thread Standgas einer T350 mit nachgerüsteten VM32 (33 und 193).

    Post
    Damit wurde die Frage nach dem Haupt-Düsen-Typ noch nicht beantwortet. Aber ich habe noch einen T305 Katalog, wo die HD mit #170 und optional #180 benannt wird. (09491-34002, 09491-34003) Das zugehörige Bild zeigt (schlecht) eine Düse mit langem…
  • martingt750 -

    Replied to the thread GT750J zu Verkaufen!.

    Post
    Moin, hier in B stören sie sich immer an der Länge der Giuliari Sitzfläche, deshalb habe ich zur Abnahme die Originalbank meiner anderen J genommen. DA es sich um ein Vollgutachten handelte (Import-Fzg.), darf es auch keine geringen Mängel geben . .…
  • percy -

    Replied to the thread Tauchrohre J-Büffel defekt.

    Post
    Hallo und Rückmeldung, mein Schrauber hatte tatsächlich noch ein Par nagelneue Rohre, gestern hab ich die Gabel wieder eingebaut, ist jetzt auch etwas weicher und angenehmer zu fahren. LG Andreaszweitakt-freunde.de/index.php/…ac8b465bb826a2fe14ca69190
  • Foxkilo -

    Replied to the thread GT750J zu Verkaufen!.

    Post
    Auch noch nie Probleme mit gehabt, da ja eine Grabrail vorhanden am Büffel. Einzig wg. der Länge der Bank wurde schonmla gemeckert, dass zu kurz für 2. Moderne Maschinen haben doch auch Griffe und keinenRiemen mehr.
  • Foxkilo -

    Replied to the thread Standgas einer T350 mit nachgerüsteten VM32 (33 und 193).

    Post
    Markus: lt. Teileliste stimmt das, aber die ist von 72, da hatten die schon umgeschlüsselt. Lt. Service Manual T250/350 ist es 170. Olli: ich weiss nicht, worauf Andreas die 193 bezieht, aber ich vermute, dass es sich um einen Schlüssel für den…
  • TreKKarl -

    Replied to the thread GT750J zu Verkaufen!.

    Post
    Giuliari Sitzbank mit schwarzem Gürtel versehen als Haltemöglichkeit und zum TÜV, keine Diskussion weder um 2-Mann-Sitzbank, noch um Eintragung überhaupt... Mach ich seit Jahrzehnten schon so....
  • dirksandmann -

    Replied to the thread Silizium oder Nickel Beschichtung?.

    Post
    Moin, den Schlauchanschlüssen zum lockern eins mit dem Kunststoff- oder Aluhammer auf die Nuss geben und dann wie von RVOlli beschrieben rausdrehen. Die Röhrchen im Einlasskanal kannst du Richtung Kanal raustreiben. Gruß Dirk
  • RvOlli -

    Replied to the thread Silizium oder Nickel Beschichtung?.

    Post
    raushebeln.......dabei ein bisschen Drehung ansetzen.Temperatur kann helfen.....muss aber nicht . Nippel haben einen Konus und sind recht fest eingetrieben. Mitunter können auch Neuteile oder Anfertigungen nötig sein. Das Rausäztzen der…
  • RvOlli -

    Replied to the thread Standgas einer T350 mit nachgerüsteten VM32 (33 und 193).

    Post
    deswegen meine ich in diesen neuen Vergaser diev193 ordentlich zu gross ist.....
  • markush -

    Replied to the thread Standgas einer T350 mit nachgerüsteten VM32 (33 und 193).

    Post
    nabend... :?: ist die 170er HD dann eine vom Typ Large Hex bzw. 4/042 ? Der Sprung von 170 zu 112,5 im Typ Large Round N100/604 erscheint mir ansonsten zu groß und nicht plausibel. 170 in Large Hex entspricht etwa 120 in Large Round. Laut meiner…