Search Results

Search results 1-20 of 40.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Alles Gut. Hab die Laschen wieder zurückgebogen und wie von Hogger angegeben gemessen. Zusammengebaut - eingebaut - Knöpfchen gedrückt - ca. drei Kurbelwellenumdrehungen - läuft ! Und macht mit der neuen Delkevic Replica einen Heidenlärm ! Hab am Sonntag Nachmittag gleich wieder ausgemacht um keinen Volksauflauf zu provozieren. Hoffe dass des noch a weng leiser wird. Viele Grüße und nochmals danke Manfred

  • Danke für die Info. Vergaser wurde komplett überholt. Alle Düsen und sonstige Löcher haben Durchgang, auch das Schwimmerventil. Nur dass der Abstand Schimmerunterkante - Dichtfläche nicht bei aufliegendem sondern nur bei berührendem Schwimmer gemessen wird konnte ich bis dato nirgends entnehmen. Das sollte das Problem lösen. Im nachhinein hab ich mich tatsächlich gewundert, dass bei den neuen Schwimmern die Laschen stark nachgebogen werden mussten. Viele Grüße Manfred

  • Moin, hab schon in der Suche geschaut, aber nix adäquates gefunden. Hab die Schwimmer durch verbiegen der Lasche auf das im Suzuki Manual vorgegebene Maß von 27,6 mm (Dichtfläche ohne Dichtung bis Unterkante Schwimmer, wenn die Vergaser auf dem Kopf stehen). Soweit OK. Dichtigkeitscheck gemacht. Alles dicht. Auch OK. Wollte gerade den ersten Startversuch unternehmen. Nix kein Sprit ! Also Vergaser wieder ausgebaut, Schwimmergehäuse runter, nachgemessen, Sprit läuft durch, Gehäuse wieder drauf - …

  • Krümmerflansch

    keks - - Suzuki GT 750

    Post

    Alles Gut. Flansch war nach paar Tagen da und passt anstandslos. Versandkosten naja, aber is halt so. Zum Glück kommen aktuell noch keine Zollgebühren dazu. Gruß Manfred

  • Krümmerflansch

    keks - - Suzuki GT 750

    Post

    Gute Idee (hätt ich auch selber drauf kommen können) ! Hab mich mit Delkevic in Verbindung gesetzt und nen Flansch bestellt. Schau mer mal. Melde mich nach Erhalt nochma. Viele Grüße einstweilen Manfred

  • Wasser wo's nicht hingehört

    keks - - Suzuki GT 750

    Post

    Alles klar ! Wird gemacht. Danke !

  • Krümmerflansch

    keks - - Suzuki GT 750

    Post

    Moin, hab für meinen Büffel günstig eine neue Delkevic Nachbauanlage erworben. Weil die beilgelegten Krümmerflansche echt billig aussahen und ich die Möglichkeit zum verchromen habe, hab ich die entsorgt. Bei der Montage hat der rechte und der mittlere Auspuff prima gepasst. Beim Linken hat's beim Anziehen der Flanschschrauben ein paar mal "knack" gemacht und der Flansch ist auf dem Gewinde ein paar Mal übergesprungen. Gut. Ich dachte mir, dass vielleicht das Gewinde meines aufgearbeiteten Flans…

  • Wasser wo's nicht hingehört

    keks - - Suzuki GT 750

    Post

    So hab etzt auch das Liqui Moly Zeugs gekauft. Auf der Anleitung steht drauf: "Ausreichend für bis zu 10 Liter Kühlflüssigkeit". Soll ich jetzt nur die halbe Ladung reinkippen oder habt ihr die ganze Packung reingeschüttet ?

  • Wasser wo's nicht hingehört

    keks - - Suzuki GT 750

    Post

    Danke ersma für die Info. Wie gesagt, Dichtmittel ist noch nicht drinn. Zylinder wurden neu geschliffen und der Block geplant. Auch wenn die Kopfdichtung dünn ist - dass über die Metallquetschkanten der Zylinderbohrungen an der Dichtung was reinsickert glaub ich nicht. Dann wär ja bei der ersten Zündung ganz schön Alarm im Kühlsystem. Wenn, dann hätt ich eher noch die Fußdichtung im Verdacht. Die is noch dünner. Der Kopf, selbst wenn er etwas verzogen wäre, sollte sich eigentlich durch die Vielz…

  • Wasser wo's nicht hingehört

    keks - - Suzuki GT 750

    Post

    Danke für die Info. Hab ich gemacht. Is nun wohl auch dicht. Allerdings kommt mir der Motor vor, wie ein Weinfass, in das einer mit ner Schrotflinte draufgeschossen hat, oder eine Hydra: ein Leck dichtest du ab, zwei Neue kommen dazu. Wie gesagt, zwei Neue kommen dazu. Nummer eins Schraube Nummer 9. Ca 3-4 Tropfen pro Tag. Ich weiss, dass kann von irgendwoher kommen und der Tropfen bleibt halt da hängen, aber ich hab nix gefunden, wo's sonst herkommen könnte. OK ! Könnte Schraube raus machen, Di…

  • Wasser wo's nicht hingehört

    keks - - Suzuki GT 750

    Post

    Hallo, hab soweit Alles zusammen und Kühlwasser eingefüllt. Leider bleibt's nicht dort wo's hingehört. So wie's aussieht kommts hier raus: zweitakt-freunde.de/index.php/…3c838fda38945ec167cf67205 Aufgrund der Konstruktion ist mir allerdings nicht ganz klar, wie das sein kann. Die einzige Erklärung wäre eine defekte Zylinderkopfdichtung. Aber wenn's hier schon raussuppt will ich erst gar nicht wissen, wo's überall leckt, wenn's das erste Mal zündet. Vielleicht hat jemand noch eine bessere Erkläru…

  • Lüfter läuft

    keks - - Suzuki GT 750

    Post

    Kabel aufgesteckt. Relais geht auch. Lüfter läuft trotzdem. Diene Antwort hat mich aber auf die Idee gebracht, dass der Sensor defekt ist, obwohl der neu war (aus dem Zubehör). Und in der Tat, anderer Sensor (gebraucht) eingebraucht. Lüfter aus ! Thema durch ! Danke und Grüße Manfred

  • Lüfter läuft

    keks - - Suzuki GT 750

    Post

    Hallo, hab an den letzten beiden Wocheneden die Elektrik verlegt (neue Kabelbäume) und heute das erste Mal den Zündschlüssel umgedreht. Wunderbarerweise funktioniert Alles (OK Abblendlicht geht nicht, vermutlich Birne kaputt). Sogar der Lüfter läuft ! Allerdings immer ! Hab das Relais ausgebaut aufgemacht und geprüft. Geht ! Wasser ist noch keines drin. Vielleicht hat jemand einen Tipp. Ich hab zur Elektrik ein ähnliches Verhältnis wie zu warmem Bier ! Danke schon mal und viele Grüße Manfred

  • Standlicht GT 750 A

    keks - - Suzuki GT 750

    Post

    Danke für Eure Antworten. Ist tatsächlich so. Braunes Kabel ist da. Schwarz/Weiss an Masse und gut. Viele Grüße Manfred

  • Standlicht GT 750 A

    keks - - Suzuki GT 750

    Post

    Hallo, bin grad meiner Lieblingsbeschäftigung - Verlegen des Kabelbaums. Damit ich nicht Stunden vor der Hebebühne verbringe, hab ich versucht mich in die Schaltpläne einzulesen. Was ich in keinem der verfügbaren Pläne finde, ist das Standlicht. Ich hab nen neuen Kabelbaum und den Scheinwerfereinsatz mit separater Standlichtfassung (Koito). Danke schon mal und viele Grüße Manfred

  • Kühlerverschlussdeckel

    keks - - Suzuki GT 750

    Post

    Hallo, standardmäßig ist ja bei Büffel ein hübscher Kühlerverschlussdeckel mit dem roten Kunststoffknopf zum Druckablassen verbaut. Die werden im Laufe der Jahrhunderte aber in der Regel aber immer unansehnlicher und ein neuer ist ein Standardteil ohne den Knopf. Gibt's eine Möglichkeit, das Teil zu zerlegen und hinterher wieder zusammenzusetzen ? Danke und viele Grüße Manfred

  • Wo gehört's hin ?

    keks - - Suzuki GT 750

    Post

    Super ! Danke für die schnelle Info. Das sollte sich noch regeln lassen. Gruß Manfred

  • Wo gehört's hin ?

    keks - - Suzuki GT 750

    Post

    Hallo, wie bei jeder guten Restauration bleibt mindestens ein Teil übrig ! Nur in aller Regel weiß ich dann immer noch wo's hingehört hätte und kann mir dann überlegen ob ich's weglasse oder ggf. doch noch anbaue. Das Teil hier kann ich allerdings nicht verorten ! Danke schon mal Manfred zweitakt-freunde.de/index.php/…3c838fda38945ec167cf67205zweitakt-freunde.de/index.php/…3c838fda38945ec167cf67205

  • Sitzbankscharniere

    keks - - Suzuki GT 750

    Post

    Hallo, I wird no narrisch mit den blöden Scharnieren. Bei meiner Bank waren so selbstgezimmerte Bleche dran, die ich im Zuge der Restauration achtlos entsorgt habe. Hab dann bei ebay welche gefunden, die ich voller Enthusiasmus hab verzinken lassen, ohne sie vorher angepasst zu haben. Nun musste ich feststellen, dass es welche mit verschiedenem Bohrbild gibt. Ich hab keine Ahnung, welche zu welcher Bank zu welchem Typ oder zu welchem Baujahr passen. Langer Rede kurzer Sinn, ich bräuchte das Scha…

  • Schlösser

    keks - - Suzuki GT 750

    Post

    Danke erstmal für die Antworten. Ja, das Tankschloß ist verbeult und das Sitzbankschloß hakt. Gut, ich schau mal was ich noch machen kann. Gibt es eigentlich eine Info, wieviel verschiedene Schließungen es eigentlich gab, d. h. wie groß die Chance ist, was gebrauchtes, passendes zu finden ?