GT 550M Zylinder Durchmesser

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • GT 550M Zylinder Durchmesser

      Hallo Leute Ich benötige mal Euer Wissen. Welchen Soll-Durchmesser haben die Nikasilzylinder der GT550M, oder besser gesagt wo liegt die Verschleißgrenze (Max. Durchmesser). Im Netz fand ich bisher noch nichts. Einmal wurde der Durchmesser mit 61 angegeben. Verschleißgrenze 61.040mm. Jetzt habe ich mal meine Zylinder auf einer Messmaschine gemessen und dabei kamen Werte von 61,455 bis 61,462. Der Kolben an der dicksten Stelle 61,40mm. Das kann sich ja schlecht um aufgebohrte Zylinder handeln, da die ja beschichtet sind. Außerdem warum bohrt man die auf so ein krummes Maß auf. Gruß Georg
    • Diese Maße erscheinen mir nicht plausibel, evtl. Meßfehler? Mal mit dem Meßschieber gegenmessen. Gruss MArtin
    • Leider kein Messfehler. Hab ich mit 3 verschiedenen Messmitteln gemessen. Dreipunkt, Digital Messschieber und Längenmessgerät. Die Zylinder stammen aus einem B Modell
      Motor Nr. 77...... Gruß Georg
    • Hast Du schon eine Erklärung herausgefunden? Vielleicht hat jemand mal die Bohrungen aufgebort und neu beschichten lassen, auf das nächstgrößere Maß und hat dann 1. Übergröße-Kolben des Gusszylindermodells verwendet.
      Gruss Martin
    • Nein, habe bisher noch keine Infos gefunden. Aber ich habe noch andere Nikasil Zylinder gemessen, die auch dieses Maß 61,45 haben. Ich wollte halt nur wissen, ob das noch in der Toleranz ist, weil das Motorrad schon 50tkm auf der Uhr hat.
    • Kann es sein daß das Maß 61,045 ist? 61,45 ist weit ausserhalb jeglichen Toleranzbereichs!
      Meine GT 550 K Zylinder haben nach 75.000 km 61,11-61,13 gehabt; da sind immer noch die ersten Kolben drin!
      Gruss Martin
    • Hallo Martin.
      Ich suche weiterhin nach einer Erklärung. Melde mich dann noch mal.
      Gruß Georg