Kompression

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Kompression

      hi all Habe noch eine Problem250er A eines Freundes in der Garage und werde mich die Tage drüber machen. Nach einen Kolbenabriss und Totalschadens seines Motors entschied er sich für einen gemachten Motor in der Bucht dieser ist aber ohne Pumpe aufgebaut ....Welle angepasst Kolben neu Nach Einbau stellte sich nur schlechter Motorlauf ein. Vergaser mit dabei ....gross eingedüst...schlechte Gasannahme bzw Standgas Originale Vergaser überholt laufen nicht ...kein Standgas. Auf Drehzahl geht der dann schon. Zweite Zündung Orginal korrekt eingestellt....gleiche Geschichte. Ansaug Impuls vorhanden also Welle ok. Kompression Links 4 rechts 6,5 bar ;( Hat jemand zum Vergleich Kompressins Druckwerte ? Denke werde die Tage mal Zylinder auf Laufspiel messen.....evtl hat der linke zu viel Spiel und hält deswegen kein Standgas
      • Gruss olli
      Schall und Rauch
    • 4 bar ist etwas wenig, ich vermute gebrochenen Kolbenring oder KW Simri defekt, Gruss MArtin
    • Hi Olli...

      die Kompression in BAR müsste aber deutlich höher sein...vor der KW-Überholung durch Bernd, sowie mit den alten Kolben und Zylindern in Standdardmaß mit ca. 50000 km Laufleistung hatten die 3 Zylinder meiner GT550 alle über 8 BAR, wobei ich nicht weiß inwiefern das Messgerät geeicht war. War bei einer Firma, die mit industriellen Staplerfahrzeugen handelt und diese auch repariert.
      ca. 1400 Beiträge futsch...
      :heuldoch:
      also auf ein Neues...wir lassen uns nicht unterkriegen...

      Gruß Klaus
    • Hi, mein Büffel hat mit frischen Kolben gemessene 9-10 bar, mit 50.000 km gelaufenen immer noch 7.5- 8 bar!
    • Hmm

      Denke dass das Zylinderspiel zu gross ist und Instandsetzer sich verbohrt hat.
      Der hatte noch nix gelaufen .

      Danke für euren vergleich und gruss
      Schall und Rauch