Classic-racer GT 380

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • New

      markush wrote:

      Interessant!? Soll heißen, dort kannst Du den Standort (der Rennstrecke) eingeben und erhältst die Topografie- und Wetterdaten und gleich dazu die passenden Düsen zum jeweiligen Vergaser vorgeschlagen? Kann man diese APP auch auf einem PC verwenden? (Ich bin Mobiltelefonverweigerer, jedenfalls was über die Nutzung im Notfall hinausgeht)
      ? Und Du hast eine Vergleichstabelle aufgestellt, um die "Rotax-Düsen" (Was immer das für welche sind. ?Dellorto?) mit Mikuni-Düsen zu vergleichen bzw. zu ersetzen?
      Hm ich kenn nur die app
      Die heisst rotax max jetting guide

      Das funktioniert über gps
      man kann die daten aber auch manuel eingeben.

      Ich hab mal einen print screen angehängt.

      Ich hab mir datenblätter ausgedruckt
      Da schreib ich immer meine Daten auf also Temperatur usw. Auch welchen reifen und welchen druck, und die dämpfer einstellungen.

      Dazu schreibe ich den vorschlag der App auch auf und hab jetzt langsam egwnug daten um das zu vergleichen und so einen grund setup habe das schon sehr gut passt.

      Die grösste Herausforderung war bis jetzt lenzerheide in der Schweiz auf 1500müm da hab ich keine geeignete vergaser einstellung gefunden das wetter war aber auch sehr wechselhaft.
      Files
    • New

      Hallo

      Zitat:

      .....Bei 2 Sachen bin ich mir noch nicht sicher, erstens bezüglich des Zündzeitpunkts. Ich fahre von Anfang an mit 2mm vor OT. Ist da 2,5mm oder 3mm sicherer?.....

      Im Gegenteil, weder Sicherer noch Material schonender. Bei erhöhter Verdichtung/besserer Füllung wird gerne die Zündung Richtung "Spät" angepasst.
      Bei übertriebener Frühzündung neigen Motoren zum Überhitzen.

      Anzustreben ist die geringst Mögliche Vorzündung um Leistung X zu erreichen, der Mitteldruck lässt sich leider nicht beliebig steigern, die Kolben/Zylinder würden nur Überhitzen.

      Gruß Thomas