Zweitakttreffen Weserbergland

    • :D :D :D ....hallo Jungs...in Gedanken fahr ich mit euch...wenn nur das Weserbergland nicht so weit entfernt von meiner Heimat, dem Schwäbischen wär....

      Viel Spaß und gute Gespräche...

      :bier:
      ca. 1400 Beiträge futsch...
      :heuldoch:
      also auf ein Neues...wir lassen uns nicht unterkriegen...

      Gruß Klaus
    • Moin,

      dann werft doch mal ein Ziel in den Ring. Ich bin da gerade etwas phantasielos :D
      Wenn mir gar nix einfällt, sage ich immer Polle an der Weserfähre......

      Gruß
      Dirk
      Über 1000 Beiträge, alle weg :klo:
      Dann eben von vorne........scheiß drauf :D
    • Zurück zum Thema:
      ich fahre Vormittags zum Motorrad-Frühstück nach Neuenknick und dann
      über Bückeburg ins WBL, die Weserfähre Großenwieden wäre der erste
      Treffpunkt Richtung WBL, danach gäbe es „Die Kurve“, Grohnder Fährhaus,
      Weserfähre Polle, Köterberg, Tonenburg, Villa Löwenherz und den „Eulenkrug“
      in Boffzen mit Kaffee und Kuchen.
      Dann gibt es noch etwas weiter die Weserfähre in Hemeln und Onkel Palms Hütte,
      mehr fällt mir auf die Schnelle jetzt auch nicht ein.
      Gruß Micha - der Anfänger, der auch schon etwas länger dabei ist.
    • MichaHeinemann wrote:

      War ich auch schon.
      Tolle Strecke, wenn die Geschwindigkeitsbegrenzungen nicht wären.
      Moin Micha...ich bin verblüfft, dass die Strecke jemand von euch da oben bekannt ist...nun die Geschwindigkeitsbegrenzungen sind jedoch nur SA, SO u. an Feiertagen gültig...ist für mich als Pensionär somit ohne Belang...

      Also nochmals viel Spaß, euch Nordmännern...

      :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      ca. 1400 Beiträge futsch...
      :heuldoch:
      also auf ein Neues...wir lassen uns nicht unterkriegen...

      Gruß Klaus
    • Moin zusammen,

      Micha, wann kommst du denn durch Bückeburg? Vor 13 Uhr komme ich hier nicht los. So lange wird es bei Wolfgang eher nicht dauern, oder doch?

      Zielvorschlag jetzt mal konkret: Polle an der Weserfähre so 14:30 bis 15 Uhr? Ist die B83 hinter Hameln eigentlich wieder frei oder ist da immer noch Erdrutsch?

      @Malte: kommst du hier rum? Dann könnten wir zusammen runter juckeln. Sollte ja für dich halbwegs auf dem Weg liegen.

      Zurück könnte uns Markus ja wieder durch die Dingenskirchener Schweiz führen? :D :D Wahlweise Ottensteiner Hochebene und Lipperland?

      Gruß
      Dirk
      Über 1000 Beiträge, alle weg :klo:
      Dann eben von vorne........scheiß drauf :D
    • Moin Dirk,
      bei Wolfgang bin ich meist einer der Letzten, aber ab 13.00 wird das Feld schon dünn. Ich fahre dann über Rusbend Richtung Bückeburg. Stell doch mal ne Nummer ein, dann können wir kontakten.
      Die B83 ist immer noch gesperrt , also über Ottensteiner Höhe oder Richtung Rühler Schweiz und in Rühle rechts ab zur Fähre.

      Gruß Micha
      Gruß Micha - der Anfänger, der auch schon etwas länger dabei ist.
    • Wenn du über Rusbend kommst, fährst du fast bei mir vor der Haustür vorbei. Im Kreisel rechts in die Jetenburger Straße und dann nach der langen Sandsteinmauer das erste Haus auf der linken Seite. Pulverstraße 14.
      Am Besten komm einfach rum, ich bin auf jeden Fall da. Nummer schicke ich dir per PN.

      Gruß
      Dirk
      Über 1000 Beiträge, alle weg :klo:
      Dann eben von vorne........scheiß drauf :D
    • Moin...

      dirksandmann wrote:

      Zielvorschlag jetzt mal konkret: Polle an der Weserfähre so 14:30 bis 15 Uhr? Ist die B83 hinter Hameln eigentlich wieder frei oder ist da immer noch Erdrutsch?
      Ort und Uhrzeit ist für mich "gebont"; viel früher ist's ja auch noch recht frisch.
      Die B83 ist bei Steinmühle immer noch komplett gesperrt.

      Im Lipperland kenne ich mich nicht aus, aber wenn ihr zusammen aus Bückeburg kommt, dann wegen der B83-Sperrung wohl einfacher aus der Richtung. :?: Extertal-Barntrup-SchiederSchwalenberg-Polle... oder so ähnlich... :?:

      also bis dann
      Markus
      suzuki-gt250.de

      Beiträge = Anzeige + Offset
      Offset ≈ 1000 :evil:
    • Ich hole Dirk ab und dann fahren wir nach Polle, kenne mich im WBL und Lipperland sehr gut aus, sprich ich kenne eigentlich alle Straßen und komme auch ohne Navi + Karte überall hin.
      Hier meine Nummer 0171-328 19 39

      Gruß Micha
      Gruß Micha - der Anfänger, der auch schon etwas länger dabei ist.
    • Moin Markus,

      sorry, wir hatten ein leichtes Zeitmanagement-Problem. :whistling: Wir waren denn doch schon um 15:30 an der Fähre. Da ist ja mittlerweile auch Totentanz. Kneipe dicht, Campingplatz dicht. ?(
      Ich hoffe, du hast trotzdem noch eine schöne herbstliche Runde gedreht?

      Gruß
      Dirk
      Über 1000 Beiträge, alle weg :klo:
      Dann eben von vorne........scheiß drauf :D
    • nabend...
      Ich war bis kurz nach 15:00 dort, dann wurde es mir, inzwischen allein dastehend, zu langweilig und auch zu kalt in der Sommerkombi.
      Siegbert war noch mit seiner GT500 aus Paderborn angereist, aber auch bald schon wieder abgefahren.
      Sonst war kein Zweitakter in Sicht, aber jede Menge anderer Mopeten unterwegs. Einmal war die Fähre gerammelt voll nur mit Motorrädern.
      bis dann
      Markus
      suzuki-gt250.de

      Beiträge = Anzeige + Offset
      Offset ≈ 1000 :evil:
    • Moin,

      dann habe ich das ja doch richtig gesehen, dass uns da eine GT500 entgegen kam..... Schade, beim nächsten mal sind wir hoffentlich pünktlicher da....
      Ansonsten war das gestern eine nette Runde. Wenn ich auch um die Kurven geeiert bin, wie der letzte Mensch.... :whistling:

      Gruß
      Dirk
      Über 1000 Beiträge, alle weg :klo:
      Dann eben von vorne........scheiß drauf :D
    • Moin Dirk...

      bei nicht mal 500km Jahresfahrleistung würde ich wohl auch um die Kurven eiern...ich hab dieses Jahr bisher mit beiden Mopeds zusammen immerhin fast 9Tkm geschafft....und ich kann dir sagen, dass da überhaupt nichts eiert...

      :D :D :D
      ca. 1400 Beiträge futsch...
      :heuldoch:
      also auf ein Neues...wir lassen uns nicht unterkriegen...

      Gruß Klaus
    • Moin Klaus,

      mit der 750er waren es so ca. besagte 500km, die andern 3 Mopeds noch keinen Meter in diesem Jahr. Wenn das so weiter geht, kann ich die anderen Böcke auch verscherbeln....

      Gruß
      Dirk
      Über 1000 Beiträge, alle weg :klo:
      Dann eben von vorne........scheiß drauf :D
    • So schlimm war das gar nicht , Dirk. ;)
      Alles in allem eine schöne Tour mit erfahrenem Guide (Danke Micha) und vielen neuen Kurven. :thumbsup: . Unbedingt nochmal :ja:

      Ich werd mir im Winter mal die Vergaser anschauen, ob sich da noch der eine oder andere Liter finden lässt und ich etwas mehr Reichweite bekomme.

      Gruß, Malte
    • Dirk, irgendwas ist doch immer, der eine eiert und der andere fährt mit nem Viertackter.
      Mir hats auch Spaß gemacht, da fährt man mal die Kurven zügiger und auf der Geraden bummelt man wieder. Ich finde das gut wenn jeder so schnell fährt wie er kann oder möchte.
      Gruß Micha
      Gruß Micha - der Anfänger, der auch schon etwas länger dabei ist.
    • Moin Malte,

      naja, ich fand das schon erschreckend, wie unsicher ich unterwegs war. Da muss wieder deutlich mehr Routine her.... Und die Doppelduplex mal unter die Lupe genommen werden. Die bremste wirklich schon mal besser.

      Gruß
      Dirk
      Über 1000 Beiträge, alle weg :klo:
      Dann eben von vorne........scheiß drauf :D
    • aha, dann ward Ihr das in Schieder also doch, "candy jackal blue" und "candy lavender" gibt's ja auch nicht mehr an jeder Ecke, die fallen doch schon sehr auf...
      Leider gab's ja in Polle kein Töpfchen für mich (Kneipe geschlossen), da musste ich doch etwas eher fahren und den armen Markus allein lassen.

      Viele Grüße
      Siegbert
    • War's in Schieder? Ich weiß es nicht mehr. War durch unseren "Scout" Micha und dessen souveräne Routenführung leicht desorientiert. Der Mensch kennt Straßen, die gibt es überhaupt nicht.... :D

      War übrigens einmal J in Candy jakal blue (meine) und einmal M-Modell in (candy?) gold (Malte aka Pille600)

      Gruß
      Dirk
      Über 1000 Beiträge, alle weg :klo:
      Dann eben von vorne........scheiß drauf :D
    • Oh, ich hätte schwören mögen, es sei dieses schöne "lavender" gewesen - so kann man sicht vertun.
      Ich meine auch gesehen zu haben, dass keine der beiden die Kühlerverkleidung aus Plastik trug, eine M müsste das eigentlich doch haben. Aber vielleicht hat mir meine Wahrnehmung ja auch hier einen Streich gespielt, wenn man schon Lila statt Gold sieht...
      Übrigens, es war in Schieder auf der für mich abschüssigen Hauptstraße kurz vor der abknickenden Vorfahrt links.
    • nabend...

      pille600 wrote:

      Unbedingt nochmal

      dirksandmann wrote:

      beim nächsten mal

      Dann bitte mal früher im Jahr. Ich fand die Temperatur mit 14°C schon recht frisch.
      Habe nur (teilweise perforierte) Sommerklamotten... :D und richtig Grip haben die Reifen so auch nicht :whistling:
      Alles über 21°C ist OK. Ab Mitte Mai bis September bin ich fast jeden trockenen Sonntag unterwegs (zumindest mit einer kleinen Ausfahrt auf meiner Hausstrecke).

      Was mich ärgert ist, daß ich das Zweitakttreffen auf der Tonenburg vor ein paar Wochen verpaßt habe,
      die Ankündigung auf zweitakte.de erst hinterher gesehen. War jemand dort?

      Den Parkplatz an der Poller Fähre hatte ich bisher nie auf dem Schirm, bin immer gleich auf die Fähre.
      Da werde ich künftig wohl mal öfter Pause machen, mal sehen, was da so vorbeikommt.

      bis dann
      Markus
      suzuki-gt250.de

      Beiträge = Anzeige + Offset
      Offset ≈ 1000 :evil:
    • Markus, wie bist Du denn drauf, bist Du nicht früher sogar mal im Winter gefahren?
      Die Temperaturen waren von Winter sogar noch weit entfernt. Vielleicht wären wärmere Klamotten ne Lösung.
      Der BT 45 kennt übrigens kein Temperaturproblem, nur mal so als Tipp.
      Dieses Jahr war ich mal nicht beim Zweitakt-Treffen, aber die Beteiligung war auch die letzten Jahre etwas mau.
      Büffel aus dem WBC waren schon mal ein paar da , sowie ein paar RDs, ansonsten auch viele Mopeds und andere
      Youngtimer. Man müsste die Veranstaltung einfach mal besser bewerben.

      Was ist denn deine Hausstrecke?

      Gruß Micha
      Gruß Micha - der Anfänger, der auch schon etwas länger dabei ist.
    • MichaHeinemann wrote:

      bist Du nicht früher sogar mal im Winter gefahren?
      Ja.
      Früher.
      Da war alles... nee, nicht besser. Nur anders.

      Aber warum sollte ich mir das als alter Sack und der alten Mopete noch antun?
      Darum brauche ich auch keine wärmeren Motoradsachen.
      Mein Wohlfühltemperaturbereich hat sich mit den Jahren geändert. Wo Andere zerfliessen, geht's mir grade gut.

      Das mit dem Reifengrip war doch eher scherzhaft gemeint. :D :whistling:

      Zu meiner "Hausstrecke" siehe z.B. die kleine Runde HIER
      suzuki-gt250.de

      Beiträge = Anzeige + Offset
      Offset ≈ 1000 :evil:
    • markush wrote:

      Zu meiner "Hausstrecke" siehe z.B. die kleine Runde HIER
      Wow Markus...die sieht aber ganz gut aus...insbesondere das ganz kurvige Stück von Brevörde auf der L428 in Richtung Ottenstein ist sicher toll zu fahren...wenn ich es richtig sehe, geht's da auch bergauf???

      Wie lang ist diese Hausstrecke?

      Ach erst grade gesehen...steht ja dran...117km :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      ca. 1400 Beiträge futsch...
      :heuldoch:
      also auf ein Neues...wir lassen uns nicht unterkriegen...

      Gruß Klaus