Zweitakttreffen Weserbergland

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Zweitakttreffen Weserbergland

      Hallo zusammen!
      Wir versuchen es mal wieder, hier bei uns im Norden ein paar 2Takt-Fahrer zu gelegentlichen Treffen zu mobilisieren.
      Dirk Sandmann und ich planen, -brauchbares Wetter vorausgesetzt-, uns am kommenden Sonntag bei guenters-kurve.de zu treffen. Das liegt südlich von Rinteln zwischen Hameln und Lemgo.
      Wäre schön, wenn noch ein paar mehr 2Takter kämen.
      Genaue Uhrzeit ist noch nicht abgesprochen, wird bis spätestens Samstag hier bekanntgegeben.
      bis dann
      Markus
    • RE: Zweitakttreffen Weserbergland

      Hallo nochmal!
      Wir haben uns jetzt auf Sonntag, 4.7.2010, 11 Uhr, "Günter´s Kurve", verabredet.
      bis dann also...

      The post was edited 1 time, last by MarkusH ().

    • Das ist Feindesland, da müßte ich mich bewaffnen ...... :lachen: :lachen: :lachen:
      wenn du nich willst was man dir will , das will auch keinem ...was willst denn du ?
    • Moin!
      Viele sind ja nicht gekommen. Wir waren nur vier. Einer kam mit Falschtakter, weil seine GT750 grade mit Kolbenschaden steht.
      Naja, nächstes Mal werden´s vielleicht mehr?
      Drei kleine Bilder gibt´s HIER
      bis dann
      Markus
    • Moin zusammen!
      Ich habe gerade gesehen, das am 22. August 2010 das 6. Oldtimertreffen (Auto+Motorräder) von 10-17 Uhr auf dem Hefehof in Hameln stattfindet. Ich war schon mehrmals dort, ist klein (ca. 200 Fahrzeuge) aber fein und völlig kostenlos. Wer einen Oldtimer vorstellt, bekommt (nach Anmeldung) einen Gutschein für Verzehr. Es gibt ein Rahmenprogramm mit Musik und Imbissständen. Es läuft sonst alles völlig zwanglos ohne Melde-Formalitäten ab. Wer mit einem Oldtimer kommt, kann ihn auf dem Gelände abstellen und vorstellen und auch jederzeit wieder wegfahren. hefehof.de/

      Mein Vorschlag ist nun, diese Gelegenheit zu einem Zweitakter-Treffen zu nutzen. Ich werde auf jeden Fall hinfahren. Wer noch?
      bis dann
      Markus
    • hmm, wären knappe 300 km für mich. Wenns Wetter gut ist ........ schauen wir mal :)

      Ich schaffe mit dem Büffel dieses Jahr sicher über 15 000 km und die Kiste läuft und läuft und...............................

      [schild]Ich bin froh das ich kein Bremer bin :-)[/schild]
      wenn du nich willst was man dir will , das will auch keinem ...was willst denn du ?
    • Moin!
      Nochmal zur Erinnerung:
      Ab 11 Uhr bin ich morgen (Sonntag) mit GT380 in Hameln auf dem Hefehof beim Oldtimertreffen.
      Für Infos und Anfahrt hier gucken: hefehof.de/
      Vielleicht hat ja noch jemand Interesse.
      bis dann also
      Markus

      The post was edited 1 time, last by MarkusH ().

    • Moin zusammen,

      wenn es das Wetter morgen hergeben sollte, könnte man sich bei Günther (siehe oben) treffen. Bei Interesse kurze Rückmeldung hier im Forum.

      Gruß
      Dirk

      The post was edited 1 time, last by dirksandmann ().

    • Hallo Dirk!

      Was das Wetter angeht, bist Du ja sehr optimistisch.
      Ich hätte schon Lust, aber es wird mir wohl auch zu kalt sein, ich habe nur Sommerklamotten für´s Motorrad: überall Lüftungsöffnungen...
      Mal sehen...

      bis dann
      Markus
    • Moin!
      Für Sonntag jemand interessiert?

      Mein Treffpunktvorschlag :
      Bei der Gaststätte in der Domäne Forst, an der Weser. zw. Polle und Bevern. Zeit: zw. 12 und 14 Uhr
      Koordinaten für "maps"-Seiten oder Navi: 51.879352,9.471695

      Oder anderen Vorschlag?

      bis dann
      Markus
    • Moin Markus,

      das klingt nicht schlecht. Muss ich mal mit meiner Regierung besprechen.
      Edit sagt: müsste klappen :ja:

      Gruß
      Dirk

      The post was edited 1 time, last by dirksandmann ().

    • Hallo Markus
      Was hältst du davon :ja:
      Wolfgang Sasse macht einmal im Jähr in der Nähe von Petershagen ein Altjapaner-Treffen,
      Und jeden Sonntag ein Motorrad-Frühstück !! (Es sind meistens auch ein paar alte Japaner da)
      Das ganze findet auf seinem Hof, unter einen großen Kastanie statt.
      Dann hätten es Dirk und ich nicht so weit , und für dich ist es ja auch nicht sooo weit !
      Was meint ihr ??
      Gruß Ralf
    • Moin die Herren,

      in welche Richtung muss ich denn jetzt morgen? Bleibt es bei uns dreien oder findet sich noch der eine oder andere?

      Wenn ich nix mehr höre, mache ich mich morgen mal auf Richtung Polle. Wird wohl die letzte etwas größere Runde in diesem Jahr werden.

      Gruß
      Dirk
    • Moin!
      Ich will weiter südlich noch einen Besuch machen, darum ist Petershagen etwas aus meinem Kurs.
      Ich werden also auch Richtung Polle unterwegs sein. Ich denke, das ich gegen 13Uhr (+-) am Treffpunkt sein werde.
      bis dann
      Markus
    • Moin zusammen,

      das war doch - trotz kleiner Schraubereinlage an Ralfs Moped - ein netter Nachmittag. Das Wetter musste man doch einfach nutzen und Markus' Vorschlag für ein kurzes Treffen war auch super.

      Während der Rückfahrt hatte ich immer das Gefühl, daß mir beim Beschleunigen und in Kurven das Hinterrrad weggeht und die ganze Fuhre irgendwie nervös war. 6km vor zuhause dann beim anfahren an der Ampel ein kreischen von irgendwo hinten - seltsam. Also die letzten Meter gaaanz gemütlich nach hause gezockelt und anschließend nachgesehen. Und siehe da, Radlager hinten in Mors. Und irgendwie scheint der Motor ein Temperaturproblem zu haben.

      Na egal, kein Beinbruch. Die Saison ist eh gelutscht, im Winter ist genug Zeit.

      Gruß und einen schönen Restsonntag noch
      Dirk
    • Original von dirksandmann
      Moin zusammen,

      das war doch - trotz kleiner Schraubereinlage an Ralfs Moped - ein netter Nachmittag. Das Wetter musste man doch einfach nutzen und Markus' Vorschlag für ein kurzes Treffen war auch super.

      Während der Rückfahrt hatte ich immer das Gefühl, daß mir beim Beschleunigen und in Kurven das Hinterrrad weggeht und die ganze Fuhre irgendwie nervös war. 6km vor zuhause dann beim anfahren an der Ampel ein kreischen von irgendwo hinten - seltsam. Also die letzten Meter gaaanz gemütlich nach hause gezockelt und anschließend nachgesehen. Und siehe da, Radlager hinten in Mors. Und irgendwie scheint der Motor ein Temperaturproblem zu haben.

      Na egal, kein Beinbruch. Die Saison ist eh gelutscht, im Winter ist genug Zeit.

      Gruß und einen schönen Restsonntag noch
      Dirk


      Danke an Markus für die Hilfe :ja: :ja:
      Ein spontanes Treffen können wir gerne mal wiederholen !!
    • Moin!

      Ja, das war ein schöner Saison-Abschluß.
      Und so ein gerissener Kupplungszug kann uns ja nicht stoppen.
      Einer hat Werkzeug, ein Anderer Innenzug und Schraubnippel, der Dritte schraubt, und es kann weitergehen. :]
      ...Und siehe da, Radlager hinten in Mors. ...
      Jetzt verstehe ich auch, warum auf dem gemeinsamen Stück Rückfahrt Dirk so "verhalten" fuhr. Ich dachte mir zwar so halb im Hinterkopf, das da irgendwas nicht stimmt, aber weil sich keiner bemerkbar gemacht hat, habe ich Gas gegeben. :D

      Am Treffpunkt waren übrigens jede Menge Motorräder, so hatte ich das dort noch nicht gesehen; natürlich fast alles Falschtakter... Kein Wunder, daß die Bedienung im Café leicht genervt war :rolleyes: ...

      Wir waren beinahe GT-vollzählig: Dirk:GT750, Siegbert:GT500, Markus:GT380, Ralf:GT250.
      Für den Saison-Start nächstes Jahr kann man ja Ähnliches ins Auge fassen. Dann bitte von jedem Modell mind. ein Exemplar :ja:

      bis dann
      Markus
    • Auch Moin ! :tongue:

      Tja, so ein richtiger Serpentinen-Gewinner ist der Büffel mit der langen Dresda-Schwinge und den Stummellenkern von Hause aus schon nicht, aber so sehr wie gestern wollte ich eigentlich in den Kurven denn doch nicht im Weg stehen.
      Selbst beim Beschleunigen auf gerader Strecke zog er ja schon sehr deutlich nach rechts mit dem zarten Arsch. :abgelehnt:
      Bin aber ja noch heile nach Hause gekommen, so gesehen ist doch alles gut gegangen.

      Gruß
      Dirk
    • Moin!

      Ist noch ein paar Tage hin, aber ich hab es grade gesehen und ehe ich es vergesse...

      am Sonntag 30. August 2015 10-17 Uhr
      ist in Hameln das 11. HefeHof Oldtimertreffen.

      Wäre vielleicht ein GT-/Zweitakter-Treffpunkt, um dann evntl. noch eine gemeinsame Runde zu drehen.

      Wenn das Wetter dann passt und man nicht arbeiten muß o.Ä. ...

      bis dann
      Markus
    • Moin
      Wenn das Wetter passt werde ich nächsten Sonntag nach Hameln zum Oldtimertreffen fahren !
      Markus hat es ja schon vor langer Zeit angekündigt !
      Vielleicht hat der Rest hier aus der Gegend auch Lust.
      Gruß Ralf
    • RE: Hefe Hof

      nabend!
      "Hefehof" am 30.8. ist bei mir fest eingeplant.
      Bei schlechtem Wetter mit Wartburg, sonst mit GT380. Ich werde voraussichtlich so gegen 11:00-11:30 Uhr dort eintreffen.
      bis dann
      Markus
    • Moin zusammen,

      so, Butter bei die Fische - wer kommt morgen zum Hefehof nach Hameln? Wir werden hier so gegen 10 Uhr starten, also ca. halb elf da sein.
      Das Wetter soll morgen hochsommerlich werden, das sollte man noch mal nutzen!

      Gruß und 'nen schönen Abend noch
      Dirk