Search Results

Search results 1-12 of 12.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Danke für die vielen Antworten!!! Hilft wirklich sehr wenn man Leute hat die in so einer Situation weiterhelfen, oft gehen einem nach einigen Stunden schrauben einfach die Ideen aus. Hab alles abgearbeitet was ihr geschrieben habt, es waren die Schwimmerstände verstellt. Keine Ahnung wie sich das verstellen kann, wahrscheinlich stimmte das Niveau auch wegen den etwas längeren Nadelventilen der Reparatursätze nicht mehr. Sie funktioniert wieder perfekt in jeder Lage Wegen des Verbrauchs, mein Res…

  • Meine Gt braucht viel Sprit

    steveomatenjazz - - Suzuki GT125

    Post

    Ich mach hier mal wieder weiter da ich die kleine Zicke jetzt wieder angemeldet habe:-) Hab mir letztes Jahr noch zwei Vergaserreparatursätze besorgt und eingebaut. Hab jetzt das Problem dass sie nach einer kurzen Zeit, wenn sie unter Last gefahren wird, plötzlich stottert, als ob sie absäuft oder so... wenn ich dann vom Gas gehe stirbt sie ab oder orgelt im Standgas kurz vorm absterben herum. Nach 2 min. legt sich das wieder und sie läuft im Standgas wieder schön und fährt auch wieder normal bi…

  • Meine Gt braucht viel Sprit

    steveomatenjazz - - Suzuki GT125

    Post

    Danke für eure Antworten, hilft mir sehr weiter, werde die Vergaser ausbauen und die Nadeln mal begutachten. Tolles Forum👍 LG aus Österreich Stefan

  • Das ist interessant, werde ich auf jeden Fall noch probieren. Dank Dir LG Stefan

  • Hab eben nachgeschaut, bei beiden Vergasern ist die Originale 70er Düse verbaut. Schön langsam gehen mir die Ideen aus, ich hab den Vergaser wie im Repbuch beschrieben eingestellt, Nadel in der 2. Position von oben, Leerlaufgemischschraube 1,5 Umdrehungen raus, 70er HD.. Bleibt mir eig. nur noch die Gaser Ultraschallreinigen zu lassen und bei beiden den Vergaser Reparatursatz verbauen. Danke euch Stefan

  • Danke für die Info morbidelli, der Joke (die 125 hat nur einen auf dem linken Vergaser) ist es nicht. Das mit der Bedüsung erscheint mir plausibel, wenn ich die richtige Düsenaut nicht herausfinde, werde ich mir Zwei Vergaser-Reparatursätze besorgen, die sind allerdings nicht billig.. Viel. findet sich noch wer der die richtige Düsenart kennt. PS: hab schon über 1000km runter, einfach nur geil:-) wenn sie nicht so viel verbrauchen würde..

  • Danke für deine Antwort Martin, weißt du zufällig welche Düsen das sind da im RepBuch nur 70 steht. Ev. M5 od. M6? möchte mir gleich einen Satz besorgen zum richtig einstellen. Danke schonmal LG Stefan

  • Hallo, meine gt125 bj.1978 ist seit ca. einem Monat wieder angemeldet und restauriert. Läuft eigentlich sehr gut und macht wirklich spaß das Teil😀 Sie ist allerdings ein echter Schluckspecht, komme mit einem Tank (9L) ca. 80km, mit Reserve werdens dann knappe 100km. Kann das sein dass die so einen hohen Verbrauch hat😟od. hab ich da am Vergaser was falsch eingestellt? Benzin läuft nicht aus. Danke schonmal für eure Ideen! Stefan

  • Gt 125 Bremssattel

    steveomatenjazz - - Suzuki GT125

    Post

    Zur Info, der Bremssattel der 250er passt hervorragend auf die 125 er GT, Jetzt geht's bald auf die Strasse damit.. Danke nochmal LG Stefan

  • Gt 125 Bremssattel

    steveomatenjazz - - Suzuki GT125

    Post

    Der Sattel ist bei der Gabelbefestigung gebrochen, denke ich werde mir den Sattel kaufen, von deinem Link, sieht gut aus.. Danke für die schnelle Antwort Joerg! Tolles Forum

  • Gt 125 Bremssattel

    steveomatenjazz - - Suzuki GT125

    Post

    Hätte einen Bremssattel für die gr 250 gefunden, passt denn der auf die kleine 125er? Danke

  • Gt 125 Bremssattel

    steveomatenjazz - - Suzuki GT125

    Post

    Hallo, restauriere mir gerade eine gt 125 und suche auf diesem Weg einen Bremssattel vorne, der von meiner ist gebrochen. Finde im Netz keinen, hat einer viel. einen rumliegen und würde ihn mir verkaufen? Hab eig. alles fertig restauriert und könnte schon anmelden, leider scheitert es am Bremssattel.. Ich danke euch schonmal LG Stefan