Search Results

Search results 1-20 of 187.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Moin, bis 73 gab es den Haken, danach das Schloss, ich habe mal Bilder angehängt, von meiner 750er, ist aber gleich wie 550, Gruss MArtin

  • Sieht sehr verdächtig aus, ich würde da nicht bestellen, Gruss Martin

  • Moin, nur im Stand zu testen reicht nicht, auf jeden Fall ohne Choke mal um den Block fahren und dann messen, geht gut mit einem Laserthermometer aus dem Baumarkt! Gruss Martin

  • Hi, ich war bisher auch vom BT45 überzeugt, aber dieses Jahr beim Rennen auf dem Spreewaldring, hat er neben Sägezahnbildung auch nach einem Wochenende mit 10 Törns a 15 min vorn die Grätsche gemacht. Beim harten Anbremsen vor einer Kurve schmierte mir das Vorderrad weg und ich bin nur mit einer Einkolben GS Bremse unterwegs. Musste dann rausfahren. Deshalb in der nächsten Saison den Conti CR 2 oder 3. Gruss Martin

  • Das die WeDis mit der Zeit spröde werden ist klar; wenn die aber von Bernd erst kürzlich gemacht wurden, würde ich mir keine Sorgen machen. Ölverluststopp lindert nur die Symtome, aber meist nicht die Ursache. Aber die Tendenz ist, dass lange Stillstandszeiten die Verhärtung begünstigen und regelmässiger Betrieb die Laufzeit verlängert. Das gilt aber für alle mechanischen Aggregate! Gruss Martin

  • Hallo,ich bins der Neue

    martingt750 - - Suzuki GT 550

    Post

    Willkommen im Forum, Werner. Ich habe auch eine 73er GT 550. Vielleicht kann ich Dir bei irgendwas helfen :-), Gruss Martin

  • Moin, ja den Conti will ich auch mal testen, aber als CR2 oder CR3 auf meinem Renner. Test: motorradonline.de/zubehoer/8-m…-100-90-18-und-120-90-18/ Einr gute Std-Reifen Alternative ist auch der Metzeler Lasertec, der hält als 120/90H18 mind. 10.000 km auf der 550er, 8000 schaffe ich auch locker mit dem Büffel! Gruss Martin

  • Hi, wie gross ist der Innendurchmesser des rechten? Vielleicht sind es 500er Räder? Schau mal hier, wäre das was für Dich: ebay.de/itm/Suzuki-GT-250-Bj-1…2bc90438ab13505243c83f9b7 Gruss Martin

  • Cruzinimage

    martingt750 - - Suzuki GT 750

    Post

    Hi, das Schleifmaß wird immer auf die gelieferten Kolben angepasst. Cruzinimage liefert zur Zeit keine Kolben für GT 500/750 mehr, jedenfalls nicht nach D und div. andere Länder. Könnte sein dass da irgendeine rechtliche Geschichte läuft . . .

  • 3 in 1

    martingt750 - - Suzuki GT 750

    Post

    Quote from Hogger GT: “Nur mit der 117 schon so extrem Fett ? Der original Vergaser ist halt auch ein sehr altes Teil, denk mal das da auch bestimmt schon eine andere Luftkorrektur eingebaut war, evtl. mit 45 oder 48er LLD und Nadel fetter als original oder Nadeln aus dem Zubehör. Würde mich jetzt echt mal interessieren. Es ist halt oft der Fall das so Auspuffanlagen zumindest unten sogar fetter laufen als die originalen, wenn man da noch etwas fetter wird kann so etwas dabei raus kommen. Bei de…

  • 3 in 1

    martingt750 - - Suzuki GT 750

    Post

    Moin, die kurze Allspeed (wie Gibson und Delkevic) taugt in den Bergen nicht, mit Flachlandbedüsung 117,5. Ich war in den späten 80ern damit zu zweit auf Tour, auch durch die Schweiz, ab 2000 m konnte ich nur noch im 1. Gang fahren (mit Sozia und Gepäck)! Die lange Allspeed MkII war da erheblich besser, wie ich es dann ein paar Jahre später ausprobieren konnte.zweitakt-freunde.de/index.php/…e34e6e889803c0f5e98844fa0 Gruss Martin

  • 3 in 1

    martingt750 - - Suzuki GT 750

    Post

    Moin Ron, ich habe mit meinen Büffeln (insg. über 500.000 km) schon die meisten Auspuffanlagen durch. Für die von Dir beschriebenen Tourenzwecke wäre die Allspeed MkII wohl die geeigneteste Anlage. Bei den 3-1 fehlts obenrum, bei den meisten 3-3 verlagert sich das Leistungsband zu weit nach oben. Gruss MArtin

  • Kaufberatung Gt 380

    martingt750 - - Suzuki GT 380

    Post

    Die beste Möglichkeit ist, sich eine gebrauchte defekte Bank zu besorgen und den Keder zu benutzen. Einzeln gibts den nicht.

  • siehe Konversation

  • Kühlwasserniveau

    martingt750 - - Suzuki GT 750

    Post

    Ja, das Wasser muss sichtbar sein, am besten bis zur kleinen Blechlippe im oberen Kühlerrohr. Meist sind die kleinen Schläuche porös. Gruss MArtin

  • Quote from MichaHeinemann: “Lässt sich eventuell was durch den Auslass erkennen? Gruß Micha ” Nein, das sieht man nur wenn der Zylinder runter ist, Gruss Martin

  • 3 in 1

    martingt750 - - Suzuki GT 750

    Post

    Hi, nein, nicht alle sind von mir, ich habe die beiden Allspeeds, die Figaroli und Reimo eingemottet. Die Tarrozzi 3-3 habe ich auf meinem Renner, die geht obenrum richtig gut, mit Reimo Zylinder dreht der Büffel locker über 9000 1/min. Die Reimo ist schwer (24 kg) und hässlich und liegt leistungsmäßig auf Serienniveau. Die Allspeed MkII hat auch etwa serienmäßige Leistungsentfaltung mit etwas mehr oben rum, die MkI hat unterum weniger und oben mehr. Die Figaroli geht gut mit einem JK Motor, da …

  • 3 in 1

    martingt750 - - Suzuki GT 750

    Post

    Moin, Gibson hat früher unter der Marke Allspeed verkauft. Es gab zwei verschiedene, MkI und Mk II (lang). Die Delkevic ist eine gelungene Nachahmung, mit hoffentlich besserer Bodenfreiheit, ich hatte in den 90ern beide Anlagen am Start. Hier noch ein paar Bilder.

  • Hier eine Skizze des Keystone Rings. Wenn der Ring falschrum eingebaut ist, klemmts irgendwann! Gruss Martin

  • Quote from morbidelli1: “Hallo Martin hab dir was an deine Pinnwand gehängt ” Siehe Konversationen.