Wasserbüffel & Suzuki GT Zweitaktfreunde

Alles zu Zweitaktern von Suzuki GT 750 GT550 GT380 GT 250 GT185

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

News

  • New

    Hallo zusammen, Ich möchte mich hier kurz vorstellen. Mein Name ist Christof und ich hab mir vor kurzem ne GT250 von 1978 gekauft. Die Maschine braucht sehr viel Pfelge. Wenn ich das richtig nachvollziehen kann stand sie ca. 15 Jahre. Scheint aber weitestgehend original zu sein. Sie hat ne schöne Patnia. Chromteile müsste man fast alle wieder aufarbeiten können wenn man sich bei näherem Hinsehen mit kleinen Pickelchen abfinden kann. Tank hat Originallack und den einen oder anderen Kratzer. Hab sie auch schon zum Laufen gebracht nachdem ich wieder einen Zündfunken habe. Beim Kauf waren auf beiden Zylindern keine Funken da. Eine Reinigung des Killschalters hat das Problem gelöst. Im Moment qualmt sie noch ganz heftig. Kann noch nicht abschätzen ob es die Kurbelwellendichtringe. Die Ölpumpe scheint auch falsch eingestellt zu sein. Auf jeden Fall werde ich mal den Ölstopp von Liqui Molli in Getrieb und ggf. Auch Motor kippen. Kupplung trennte zuerst nicht, aber nach ein paar…
  • Hier ein paar Bilder von meinem derzeitigen Projekt. Die Geschichte davon ist, dass ich mit den Teilen, die von meinem Racer noch da waren und ein paar zugekauften Teilen eine 380er zusammengebaut habe. Das Moped ist soweit fertig. Am Montag habe ich TÜV Termin zwecks Vollgutachten, da ich keine Papiere von dem Rahmen habe. Und wenns klappt, zulassen und ein paar Testfahrten machen. Wenn alles ok ist werde ich das Teil wohl verkaufen. (Akutes Platzproblem)
  • Hallo, neues Problem. Beim Ausdrehen der Inbusschraube unten, die das Rausflutschen des Standrohres aus dem Tauchrohr verhindern soll, musste ich leider feststellen, dass sich der Gegenpart mitdreht. Gibt's dafür einen probaten Lösungsansatz ? Danke und viele Grüße Manfred
  • Guten Abend, ich habe mal wieder eine Frage, dieses mal geht es um die zierleisten, die leider bei meiner GT bisher fehlen.. Aktuell bin ich noch auf der Suche nach Ersatz. Da ja bei den späten GT 380 Modellen diese Zierde aus drei einzelnen Teilen besteht, gestaltet sich das ganze überaus schwierig. Nun meine Frage an jene, die ein Modell mit einer Sitzbank, bestückt mit drei Zierleisten: Wäre jemand bereit die drei einzelnen längenmaße (links und rechts sollten ja gleich sein und hinten) sowie die Breite und dicke dieser zierleisten zu messen und mir zu übermitteln? Desweiteren würde ich mich sehr über ein paar detailierter Bilder der Sitzbank mit zierleisten freuen. :) Ich würde das ganze gerne so original wie möglich nachempfinden, sodass man keinen Unterschied zu anderen sitzbänken erkennt. Wenn sich jemand bei passender Gelegenheit die Zeit nehmen würde das für mich zu machen, wäre ich sehr dankbar und würde mich riesig freuen :thumbsup: :thumbsup: LG Marvin
  • Hallo, ich hab zwar jetzt mit allen möglichen Suchbegriffen operiert, aber nix gefunden. Frage: Wie bekomme ich diese seltsamen, mit Sprengringen gesicherten Stopfen oben aus dem Standrohr raus (zerstörungsfrei !). Die Reparaturanleitung von Bucheli gibt auch nix her. Die Stopfen dort sind geschraubt. Ich hab die Rohre jetzt senkrecht fixiert, die Sprengringe rausgemacht und den Raum mit Kriechöl aufgefüllt. Nun warte ich eigentlich bis es die "Sektkorken" raushaut. Gibt's hier eine ungefähre Wartedauer oder einen anderen Trick die Dinger rauszubekommen. Viele Dank schon mal und viele Grüße Manfred
  • Moin zusammen, ich habe hier seit Jahren einen Zylinder von der TR500 III (XR05). Also der einteilige wassergekühlte Zylinder bzw. Kopf. Nur fehlt mir leider der Kopf dazu. Damit da irgendwann mal ein Motor draus wird, möchte ich den Kopf nachkonstruieren und gießen. Falls also jemand Infos dazu und auch zur Wasserpumpe hat, wäre es schön, wenn ich diese bekommen könnte. Hat keine Eile, wird sowieso eher ein Langzeitprojekt ;o) Gruß Dirk

Unread Threads

Topic Replies Last Reply

Suche Gabelrohre GT185

2

Lefthand

Ersatzkolben fuer GT 550 M

14

KlausH

SECM (Nikasil) Zylinder beschichten GT550

6

JoergT

Auf vielfachen Wunsch eines "Einzelnen"

8

Suzukifahrer

GT550K Zylinder

0

Vorstellung

4

martingt750

Suche Kotflügel vorne für GT250B

0

Recent Activities

  • Lefthand -

    Replied to the thread Suche Gabelrohre GT185.

    Post
    super Hinweis vielen Dank
  • martingt750 -

    Replied to the thread Suche Gabelrohre GT185.

    Post
    Schwer zu bekommen, vielleicht noch als Neuteil direkt bei Suzuki? GT125 sind baugleich! Bei Reiner Schneider (gtreiner1@aol.com) gibt es noch diese Rohre gelistet, die werden auch passen: * 51110-36240-000 * GABELSTANDROHR - GT125EN *…
  • Lefthand -

    Posted the thread Suche Gabelrohre GT185.

    Thread
    Moin! Ich suche Standrohre (obere Rohre) 30mm Durchmesser für meine Suzuki GT185... am liebsten in neuem oder neuwertigem Zustand. Innenleben vorhanden! Gern per Whatsapp an 0178 69 17 119 Besten Dank!
  • KlausH -

    Replied to the thread Ersatzkolben fuer GT 550 M.

    Post
    Quote from dirksandmann: “Hallo zusammen, nur mal kurz zum besseren Verständnis. Das Honen der Zylinder erzeugt nur das charakteristische Schleifmuster und ermöglicht die letzte feine Bearbeitung auf ein genaues Endmaß. Wirklich rund, sprich…
  • KlausH -

    Replied to the thread Ersatzkolben fuer GT 550 M.

    Post
    Quote from MichaHeinemann: “Also wenn der Kollege im Nachbarort das macht, dann hält das bestimmt länger, er hat mit der Graphitbeschichtung sehr zufriedenstellende Ergebnisse erzielt. Ich kenne auch keinen der genauer arbeitet und wenn der Zylinder…
  • dirksandmann -

    Replied to the thread Ersatzkolben fuer GT 550 M.

    Post
    Hallo zusammen, nur mal kurz zum besseren Verständnis. Das Honen der Zylinder erzeugt nur das charakteristische Schleifmuster und ermöglicht die letzte feine Bearbeitung auf ein genaues Endmaß. Wirklich rund, sprich zylindrisch, wird der Zylinder…
  • KlausH -

    Replied to the thread Ersatzkolben fuer GT 550 M.

    Post
    Quote from martingt750: “Hi Micha! Hier ein Beispiel eines neuen beschichteten Kolbens in einem gebrauchten Zylinder (GT 500). . . Ist nicht immer die beste Lösung, da der Zylinder ja eine andere Ovalität aufweist als der neue Kolben, aber einfach…
  • KlausH -

    Replied to the thread Ersatzkolben fuer GT 550 M.

    Post
    Quote from martingt750: “Moin, ich würde die Finger von GPM Kolben lassen, aber was sonst angeboten wird, Cruzinimage, Mitaka etc. ist OK. Die ART Kolben kenne ich nicht. Original Suzuki Kolbenkit gibts bei Reiner Schneider für 128 €. Gruss…
  • JoergT -

    Replied to the thread SECM (Nikasil) Zylinder beschichten GT550.

    Post
    Quote from awrowi: “Moin,moin, ich möchte den rechten Zylinder meiner GT550 neu beschichten lassen. Wer kann mir Empfehlungen und Preise geben von Unternehmen die diese Arbeiten ordentlich ausführen. Vielen Dank in Voraus. Gruß Alfred ” Moin…
  • martingt750 -

    Replied to the thread Ersatzkolben fuer GT 550 M.

    Post
    Hi Micha, alles klar, dann weiss er was er tut. Der defekte Kolben wurde schnell in einer Rennpause vorher gewechselt :-). Gruss Martin