Wasserbüffel & Suzuki GT Zweitaktfreunde

Alles zu Zweitaktern von Suzuki GT 750 GT550 GT380 GT 250 GT185

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Hallo Leute, der Dichtring zwischen Krümmer und Auspuff sollte die Maße KF CR45x60x10HMS5V haben, richtig? Kennt jemand eine Bezugsquelle mit einem vernünftigen Preis für diese Dichtungen? simplybearings.co.uk/shop/p308…-Ig1A0LlybqiDCUv04nBk5PNw Hier werden die die Wellenringe angeboten, bei benötigten 4 Stück und Versandkosten nach D komme ich aber auf 73 GBP. Ordentliche Summe für ein bisschen Gummi :cursing: Danke und Grüße Michael
  • Hey Leute...
    kann es sein, dass eine Auspuffanlage der neuen Modelle, also L - M - A - B, egal ob mit oder ohne Interferenzrohre, nicht an einen M-Rahmen passt, wenn man K-Zylinder auf den Motorblock montiert hat?
    Es hat mich heute abend jemand angerufen und nachgefragt.
    Ich habe eine komplett aufgebaute M-USA Maschine und kenne mich mit der o.a. Problematik nicht so richtig aus.
    Ich weiß nur, dass die Zylinder der J/K-Modelle anders verrippt sind, als die Modelle ab L. Könnte deshalb sein, dass die Zylinder in Fahrtrichtung gesehen länger nach vorne stehen und deshalb ein Auspuff der neueren Modelle nicht in die hintere Aufhängung (Silentbuchsen) passt, weil ja die gesamte Auspuffmontage am Zylinder bedingt durch die längeren Zylinder deutlich nach vorne verlagert ist.
    Ich hoffe, ich habe mich allgemein verständlich ausgedrückt....
    :nixwiss: :kratz:
  • Hallo liebe GT Gemeinde, nachdem ich mir 1983 mein erstes Motorrad gekauft hatte, eine GT 380 habe ich diese 2½ Jahre gefahren. Natürlich musste ich damals viel Schrauben, das Ding war jetzt nicht sooo zuverlässig ;( 1986 kaufte ich mir eine Triumph Bonneville, 1988 eine GT 250, desweiteren dann: Honda Nighthawk 550, GPZ 900 R, SR 500, GPZ 900 R, HONDA CB 1300, BMW R 1200, GPZ 900 R, BMW K 1200 und seit gestern meine wahrscheinlich letzte Maschine, nämlich zurück zur aller Ersten Eine GT 380 von 1978, in optisch sehr guten Zustand. Vergasser wurden 2016 komplett überholt, insgesamt knapp 19.000 km gelaufen. Sie springt zwar an, nimmt dann aber kein Gas an und stirbt ab. Wenn sie kurz läuft, schmeißt sie schwarz ölige Suppe raus Bevor ich jetzt alles zerlege, was meint ihr, Fehler in der Zündung oder eher Sprit/Vergasser oder beides, ach ja, das Moped hat im September noch TÜV ohne Mängel erhalten 8o Vielen Dank für eure Ideen VolkerScreenshot_20181026-181332.png
  • IN WELCHEM DATEIFORMAT KANN ICH HIER DENN BITTE VIDEOS EINFÜGEN??
    mp4 ist nicht möglich.

    Hallo Leute,
    hier mal zwei Videos mit Higgspeed Auspuffanlage EXPANSION CHAMBERS.

    Erstes Video = Rennausführung. Diese Version wurde von mir getauscht in die im
    zweiten Video = GP style Ausführung gezeigte Anlage. Diese Anlage ist montiert!

    Für Deutschland gibt es laut David Higgs keine ABE oder ein Gutachten.

    Hat jemand von euch die Anlage in Gebrauch und Erfahrung mit den grünen Männchen bezüglich Lautstärke?

    Grüße sendet
    Michael

    Die Web-Seite von David Higgs:
    http://www.higgspeed.com/SUZUKI-GT500-T500
  • Hallo Hab mal ein Problem.... Wenn der Büffel kalt ist (springt auch ohne Choke einigermaßen an) ist das Standgas recht hoch so an die 2000. Das stellt man dann natürlich runter... Wenn der Motor dann nach einigen Kilometern warm ist gehts sie fast aus; also Standgas wieder etwas höher gedreht und alles ist OK. Dann am nächsten Tag nach dem Kaltstart ist das Standgas wieder zu hoch.... Würde jetzt mal sagen, das sie sich bei "KALT" irgendwo Fremdluft zieht. Das würde aber in kaltem Zustand wohl eher für ein schlechtes Standgas sorgen...oder????? Habt ihr ne Idee??? Gruß Paul
  • Hallo Jungs.... gehe ich recht in der Annahme, dass der Büffel und die GT550 identische Abmessungen bzgl. Kettenrad und Ritzel aufweisen? Also bei beiden Mopeds die Teilung 530? Ich frage deshalb, weil ich in der Bucht nach der Suche nach einem Kettenrad von z.Bsp. JT auf Ergebnisse gestoßen bin, wo zwar die GT750 als passendes Fahrzeug auftaucht, jedoch nicht die 550er. z. Bsp. das da oder hier :danke: für etwaige Antworten....
  • Hallo Habe ein Problem. Mein L-Büffel aus USA hatte 1999 ein Gutachten bekommen nach Paragraph 21. Damit wurde die Mühle auf meine 07er Angemeldet. Ein Fahrzeugbrief wurde damals nicht erstellt! Nun will ich das Motorrad verkaufen und es soll normal Zugelassen werden. Und schon nahm das Schicksal seinen Lauf...... Das nun das Gutachten von 1999 nicht mehr gültig ist war klar. Nun habe ich die letzte zwei Tage damit verbracht bei den verschiedenen Ämtern wie Zulassungstelle, Bündelungsbehörde (gibts nur in Hessen und die beiden Mädels die dort sitzen, müssen das alles Abnicken obwohl sie überhaupt keine Ahnung von der Sache haben) und Tüv angerufen. Jeder erzählt was anderes und was gesten noch erzählt wurde ist heute null und nichtig, oder völlig anders!!!!!!!!! Der eine sagt, das Gutachten von 99 muss nur nochmal Beglaubigt werde. Die anderen Sagen sie brauche ein neues Gutachten nach Paragraph 21, was aber dann laut Tüv Hessen bis zu 300 Euro kosten soll! (Wäre aber…
  • Hallo zunächst mal, ich heiße Klaus und bin neu hier. Vor einiger Zeit habe ich mir zu meinen anderen Motorrädern eine GT750 zugelegt. Die stand schon lange auf meiner Wunschliste und wird gerade restauriert. Leider ist sie schon mal überlackiert worden, Ursprungslack war wohl Flake Orange. Diese Farbe entspricht aber nicht gerade meiner Wunschvorstellung. Ich würde sie gern in Flake Blue (Code 761) lackieren lassen, die zweite Farbmöglichkeit im 74er Modelljahr. Mit einiger Überraschung stelle ich aber fest das offensichtlich niemand in der Lage ist diese Farbe zu mischen bzw. zu liefern. Hat irgend jemand eine Idee?

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

der neue mit der gt250a

257

morbidelli1

Ich darf mich vorstellen? Ich bin's, der Neue:-)

207

martingt750

Reifen für Hinten??

49

dirksandmann

Simmerring/Wellendichtring Auspuff/Krümmer GT500

7

mkausd

REGLER + Gleichrichter für SUZUKI – 2-takt, gebraucht

0

Vorstellung

7

Ron

Standgas Unterschiedlich

33

Hogger GT

Letzte Aktivitäten

  • morbidelli1 -

    Hat eine Antwort im Thema der neue mit der gt250a verfasst.

    Beitrag
    Hallo Suse Ich glaub ich hab dein Moped in der grossen deutschen Motorradzeitschrift entdeckt! Das is se doch?
  • PeterHacke -

    Mag den Beitrag von martingt750 im Thema Ich darf mich vorstellen? Ich bin's, der Neue:-).

    Like (Beitrag)
    Moin, die Farbe heisst candy jakal blue und ist original. Ich baue gerade auch einen Cafe Racer in dieser Farbe, da kommt ein Superbike- oder M-Lenker drauf, so dass die orig. Lampenhalter bleiben können. Gruss Martin
  • martingt750 -

    Hat eine Antwort im Thema Ich darf mich vorstellen? Ich bin's, der Neue:-) verfasst.

    Beitrag
    Moin, die Farbe heisst candy jakal blue und ist original. Ich baue gerade auch einen Cafe Racer in dieser Farbe, da kommt ein Superbike- oder M-Lenker drauf, so dass die orig. Lampenhalter bleiben können. Gruss Martin
  • PeterHacke -

    Hat eine Antwort im Thema Ich darf mich vorstellen? Ich bin's, der Neue:-) verfasst.

    Beitrag
    Hi Markus, das ist auch eine Idee! Danke für den Link/ die Bilder. Das führt uns dann direkt weiter zur nächsten Frage: Istdieses Blau denn ein original Farbton der GT? Ich würde eigentlich davon ausgehen, da ich Lampe und Lampenhalter(gab’s…
  • HolgiGT -

    Mag den Beitrag von paul im Thema Reifen für Hinten??.

    Like (Beitrag)
    Ich muss demnächst zum MRT/CT... da könnt ich mir den Reifen ja auf den Bauch legen :D :D :D
  • dirksandmann -

    Hat eine Antwort im Thema Reifen für Hinten?? verfasst.

    Beitrag
    ach, das merken die bestimmt nicht....... :whistling: Gruß Dirk
  • MarkusH -

    Hat eine Antwort im Thema Ich darf mich vorstellen? Ich bin's, der Neue:-) verfasst.

    Beitrag
    Moin! Wenn der Standrohr-Bereich zwischen den Gabelbrücken sichtbar bleibt (ClipOn-Stummel, Zubehör-Lampenhalter etc), kann man den z.B. auch in der Farbe des Lacksatzes der Mopete lackieren. HIER z.B. auf einigen der Bilder zu erkennen. Zum…
  • PeterHacke -

    Hat eine Antwort im Thema Ich darf mich vorstellen? Ich bin's, der Neue:-) verfasst.

    Beitrag
    Hi zusammen! Danke für die Einschätzungen – das beruhigt ungemein. 8o Die Rohre sind bereit entrostet und als vorläufigen Korrosionsschutz erstmal nur geölt. (heute ohne Bilder X/ ) Mir schwebt vor, die Rohre später hinter einem poliertem Alu-Rohr zu…
  • MichaHeinemann -

    Hat eine Antwort im Thema Ich darf mich vorstellen? Ich bin's, der Neue:-) verfasst.

    Beitrag
    Ich würde das mit Fertan oder Multifilm behandeln. Multifilm wäre ein Klarlack, der auch das Weiterrosten stoppt. Gruß Micha
  • Foxkilo -

    Hat eine Antwort im Thema Ich darf mich vorstellen? Ich bin's, der Neue:-) verfasst.

    Beitrag
    Normal. Hat Suzuki wohl einkalkuliert, sonst hätten sie das Rohr oberhalb der Klemmung auch verchromt. Abschleifen un Klarlack drauf.